Über uns

Seit 2012 höchst erfolgreich in ganz Österreich unterwegs. Prämiert mit dem Most4tler Kleinkunstpreis 2012. Finalisten beim Klagenfurter Kleinkunstpreis Herkules. Finalisten der Großen Comedy Chance im ORF im Jänner 2014.

 

Bei Frauenzimmer-deluxe geht es natürlich um wahre Frauenpower – um das Leben der Damen (und diesen ganzen attraktiven Männern) im alltäglichen Wahnsinn.  Frauenzimmer-deluxe lässt sich nicht blenden von der Oberflächlichkeit der Welt sondern besingt, was wirklich Gewicht hat, ja, denn unser Gewicht ist uns wichtig, dann lieber noch ein Stückchen von der Torte als sich ein Leben lang zu kasteien und lieber ehrliche Falten als ein Spritzerl vom Botox und lieber ung’schminkt aus dem Haus, als unzufrieden mit sich und seinem Traumkörper! Wussten Sie außerdem, dass man als Schwangere geradezu Starkult erreicht und sich ein Babybauch hervorragend als Laptopstütze eignet bzw. wie man erfolgreich dem frechen Nachmittagsflirts als Neo-Ehefrau widersteht, was passiert wenn ein Histamin-Allergiker Rotwein trinkt und warum wir im Winter lieber kein Bein zeigen? Enthüllungen en masse (im wahrsten Sinne des Wortes) bei Frauenzimmer-deluxe**** seit Februar 2016

Nina Zissler

G‘schickt, g‘scheit voll Harmonie – steht Nina stets für Energie. Angepackt wird was nur geht – ein Arrangement nach dem anderen ensteht. Ideen gibt es hier zu Hauf – träumt schon vom nächsten Kleiderkauf und in ner Hundertstel-Sekunde studiert sie dann die Schauspielkunde und kaum hat man sich umgedreht sie singend auf der Bühne steht. Langeweile gibt es kaum – denn sie hat grad schon den nächsten Traum!

Teresa Satke

Teresa steht für Engelsklang – doch neben ihrem Jazz-Gesang – wenn die Muse sie erst küsst – es bengerlhaft aus ihr’m Mund fließt. Da sprudeln dann so manche Worte über Männerwadeln und Schokotorte, bis hin zum Pfeil von Prinz Amor auf jeden Fall Spitzenhumor. Es geht um die tiefsten Geheimnisse der Frau – die Männer gar nicht wissen wollen so genau. Komponieren ist Magie, die braucht sie für ihr g’sundes Chi.

Frauenzimmer Deluxe sind

Teresa Anna Satke und Nina Schlöglhofer als Texterinnen, Komponistinnen, Sängerinnen (teilweise Schauspielerinnen), Checkerinnen, Grafikerinnen, Webdesignerinnen, Kabelwicklerinnen, Crowdfunderinnen, Sekretärinnen, Videocutterinnen, zuviel Kaffeetrinkerinnen, Schoko-Esserinnen, Männern-erlegene, Stylistinnen, Regiseurinnen, usw, usf.

Michael Schnell am Piano
Stefan Thaler am Kontrabass

Referenzen

Parkhotel Schönbrunn, Starnacht in der Wachau, Ars Femina Amstetten, Kultursommer Gossam, Ybbsiade, Kultur Markt Piesting, Jazz im Park St. Pölten, Sommerfestival St. Pölten Rathausplatz, ORF Große Comedy Chance, Bühne Mayer Mödling, Reigen (Jazzfestival Wien), Welttag der seelischen Gesundheit (Mauer b. Amstetten), Kammerhofer Bühne (Amstetten), Cenario (Wien), Lannach Steinhalle, Langenloiser Kulturherbst, Jazzclub Kammerlichtspiele Klagenfurt, Sturm der Liebe Cafe (Mallorca), Kino Mank, Rathauskeller Pöchlarn, uvm.